Matthias Buchheim


Meine Schwerpunkte und Kompetenzen sehe ich hier in den Bereichen Mobilität, Sicherheit und Wirtschaft. Wie wichtig das Thema Mobilität ist, macht seit Jahren schon ein Blick auf die desaströse Verkehrsanbindung unserer Sennegemeinde an die lippische Kreisstadt Detmold deutlich.

Beim Problemfall Gauseköte haben aus meiner Sicht alle lippischen Berufspolitiker versagt. Mit einer starken Schlänger Stimme im Kreistag wäre hier mehr möglich gewesen! Trotzdem müssen wir jetzt in die Zukunft blicken und brauchen moderne Verkehrsideen für Lippe. Hierbei möchte ich mein berufliches Wissen aus dem Bereich der modernen Verkehrstechnologien gerne einbringen.

Vandalismus und Drogenhandel haben weder im Umfeld unserer Schulen etwas zu suchen noch anderswo. Wer glaubt, dieses Problem allein mit ein paar zusätzlichen Lampen und dem Abriss der Hasselholzhütte erreichen zu können, der irrt gewaltig. Wir brauchen in Schlangen wieder eine schnelle und gut besetzte Polizei. Dafür wäre eine Polizeiwache in Horn ein erster wichtiger Schritt in die richtige Richtung. Ideal wäre zusätzlich auch eine eng verzahnte Zusammenarbeit mit unserer Nachbarstadt Bad Lippspringe.

Die letzten Monate haben gezeigt, was im Leben wirklich wichtig ist. Wir stehen vor großen Herausforderungen – speziell auch im beruflichen Bereich. Deshalb trete ich dafür an, Arbeitsplätze in Lippe zu erhalten und neue zu schaffen. Gemeinsam mit unserer Bundes- und Landesregierung haben wir als CDU hier in den vergangenen Monaten schon gute erste Maßnahmen eingeleitet. Durch meine Tätigkeit im Jobcenter kenne ich die Bedürfnisse des lippischen Arbeitsmarktes seit mehreren Jahren. Dieses Wissen möchte ich nutzen, um mit Unternehmen und Selbstständigen wie auch mit Arbeitern und Angestellten die besten Ideen für Schlangen voranzutreiben.

KONTAKTDATEN